CourseTool

By riders for riders

Windows 10 downloaden auf stick

June 17, 2020 Uncategorised 0

Sobald Sie einen USB-Stick mit NUR dieser ISO-Datei darauf haben, sind Sie gut zu gehen. Um Windows 10 auf einen beliebigen PC zu laden, müssen Sie diesen USB-Stick nur an einem USB-Anschluss platzieren und den Computer neu starten und dann den Anweisungen darin folgen. Haben Sie Ihr Problem mit der Anforderung der zusätzlichen 8gb gelöst, bevor es heruntergeladen werden würde? Ich habe das gleiche Problem. Danke. Klicken Sie erneut auf Weiter, und es wird die Datei heruntergeladen. Dies ist mehrere Gigabyte, so wird eine Weile dauern, abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung abzuschließen. Sobald es fertig ist, werden Sie bereit sein, einen vorhandenen PC zu aktualisieren oder Windows 10 auf einem neuen System zu installieren. Während Sie erwägen, USB-Geräte für die Systemwiederherstellung zu verwenden, warum nicht ein PC-Reparatur-Toolkit auf einem USB-Stick erstellen Das PC Repair Toolkit in Your Pocket: Boot CD auf einem USB-Stick Im Toolkit meines Technikers halte ich ein USB-Flash-Laufwerk mit den erstaunlichsten Tools auf dem Planeten geladen: mein PC-Reparatur-Toolkit. In diesem Artikel teile ich seinen Inhalt. Lesen Sie mehr ? Laden Sie Microsofts Media Creation Tool (das Windows 10 herunterlädt) von der Microsoft-Website herunter. Wählen Sie je nach System 32-Bit oder 64-Bit. Wählen Sie USB-Flash-Laufwerk, dann Weiter, und wählen Sie das USB-Laufwerk aus der Liste.

Klicken Sie noch einmal auf Weiter, um das Herunterladen Ihrer Windows 10-Installationsdateien anzufordern. Standardmäßig lädt das Media Creation Tool dieselbe Windows-Version herunter, die sich auf dem aktuell von Ihnen verwendenden PC befindet. Wenn das in Ordnung ist, klicken Sie auf Weiter. Wie lange es dauert, hängt davon ab, wie der Stick verwendet wird und wie viele Daten bereits darauf sind. Um den Stick zu formatieren, klicken Sie im Windows Explorer mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf “Format”. Wenn Ihr Ersatz-PC nicht über ein optisches Laufwerk verfügt oder Sie keine DVDs haben, ist ein bootfähiger USB-Stick die beste Lösung. Ich bin verwirrt! Ich tue dies auf einem alten (nicht unterstützten, also nicht aktualisierten) XP-Laptop, da mein normaler Computer mich aus Windows 10 gesperrt hat, sodass ich mich nicht anmelden kann. Ich möchte Installationsmedien (USB oder DVD) verwenden, um Windows 10 neu zu installieren. Sobald Sie Windows mit der USB-Methode installiert haben, müssen Sie regelmäßig überprüfen, ob Windows aktualisiert wurde. Wenn ja, müssen Sie die Version auf dem Stick löschen und durch die neue Version ersetzen.

Der ganze Prozess, den ich beschreiben werde, dauert nicht sehr lange, also ist es keine große Sache. Schließlich ist ein USB-Stick tragbar, und Sie können garantieren, dass er mit jedem Desktop- und Laptop-Computer kompatibel ist. Während auf einigen Computern möglicherweise ein DVD-Laufwerk fehlt, verfügen sie alle über einen USB-Anschluss. Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, führt Rufus das Skript aus, um die Iso-Datei Von Windows 10 von den Microsoft-Servern herunterzuladen. Anschließend wird diese ISO verwendet, um ein bootfähiges Medium zu erstellen, mit dem Sie dann Windows 10 auf Computern mit UEFI installieren können. Bevor wir beginnen, ist es erwähnenswert, dass jede Version von Windows, die Sie auf Ihrem USB-Stick setzen wird die aktuelle Version, die Microsoft bietet. Dies bedeutet, dass alle nachfolgenden Patches und Updates nicht enthalten sind, da der USB-Stick offensichtlich nicht automatisch aktualisiert wird. Für einige Personen kann die Wartezeit jedoch lang sein, und andere haben Probleme mit der automatischen Installation gemeldet. Glücklicherweise, wenn Sie das Upgrade starten möchten, hat Microsoft ein Tool veröffentlicht, mit dem Sie Windows 10 herunterladen und Ihre eigenen Installationsmedien entweder auf einem USB-Flash-Laufwerk oder auf einer DVD erstellen können. Speichern Sie das Tool auf Ihrem Computer.

Es ist etwa 20MB groß, sollte also bei einer schnellen Verbindung nicht zu lange dauern. Starten Sie nach dem Herunterladen das Medienerstellungstool, und klicken Sie auf Akzeptieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ihr Installationsprogramm wird nun auf den USB-Stick übertragen. Wie der Fortschrittsbildschirm sagt, können Sie Ihren PC weiterhin verwenden, während Sie warten. Aber meine Erfahrung war, dass der PC ziemlich verlangsamt, wenn der Installer.